Über mich

 

 

Ich arbeite freiberuflich in den Bereichen angewandte Politikforschung, politische Bildung, Wissenstransfer, internationale Zusammenarbeit und Projektmanagement.

Mein akademischer Hintergrund ist die Politikwissenschaft. In meiner Dissertation habe ich mich auf die europäische Integration spezialisiert und mich besonders mit Nicht-Mitgliedstaaten der EU beschäftigt. Zudem verfüge ich über fundierte Kenntnisse der Schweizer Politik und bin - dank früherer Forschungstätigkeit, Berufserfahrung und Sprachkenntnissen - auch mit der osteuropäischen Politik (hauptsächlich Russland) vertraut.

 

Ich schreibe in verschiedenen Formaten für ein nicht nur akademisches Publikum, da ich davon überzeugt bin, dass Erfahrungen und Erkenntnisse aus der Forschung für die politische Debatte wertvoll sind.

Ich schreibe auf Deutsch und Englisch.

Ein wichtiger Schwerpunkt meiner beruflichen Tätigkeit liegt in den Bereichen Unterricht und Wissensvermittlung.

Ich moderiere Workshops für verschiedene Zielgruppen von Jugendlichen bis zu Erwachsenen und organisiere Projekte im Bereich der politischen Bildung/ Demokratiebildung. Dabei strebe ich eine solide Grundlage in der aktuellen Forschung und einen engen Kontakt zu den aktuellen Herausforderungen und Bedürfnissen in Politik, Gesellschaft und Bildung an.

 

Ich unterrichte und leite Workshops auf Deutsch, Englisch, Italienisch und Russisch.

Seit 2007 arbeite ich im Non-Profit-Sektor in den Bereichen internationale Zusammenarbeit, Kulturaustausch, non-formale Bildung, Kunst und Friedensförderung. Ich habe Projekte in Russland, dem Südkaukasus, Deutschland und der Schweiz durchgeführt und Erfahrungen in den Bereichen Kommunikation, Fundraising, konfliktsensitives Projektmanagement und Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams.

Ich bin Mitgründerin und Vorstandsmitglied des Vereins Demokrative - Initiative für politische Bildung.

Meine Arbeitssprachen sind Deutsch, Englisch, Italienisch, Russisch und Französisch (falls erforderlich).

Lebenslauf herunterladen

Publikationsliste herunterladen

Mehr über ...

Mehr über ...

Aktuelle Ausschreibung:

Weiterbildungskurs für Lehrpersonen an der PH Zürich am 25.10.2019: Die EU als Herausforderung für die Schweiz – quo vadis direkte Demokratie, Föderalismus, Exportnation?

Anmeldeschluss am 25.09.2019

Link zur Ausschreibung hier.

Mehr über ...

  • Facebook - Grey Circle
  • LinkedIn - Grey Circle

© 2019 Sabine Jenni

Erstellt mit wix.com

Diese Website wurde mit dem Homepage-Baukasten von
.com
erstellt. Erstellen Sie Ihre Website noch heute.
Gleich loslegen